Radball: Berner hängt eine Saison dran

Eigentlich sollte am DM-Samstagabend Schluss sein. „Ich freue mich drauf“, sagte Uwe Berner am Mittwoch gegenüber dem „Gäubote„. Auf den letzten Wettkampf und auf die Zeit danach. „Dann komme ich auch einmal in den Genuss, andere Dinge zu tun.“

Doch es kommt anders. Der RV Gärtringen teilte per Pressemitteilung am späten Donnerstagabend mit, dass die geplante Einteilung der Mannschaften für die kommende Saison noch einmal geändert wird. Berner und Markus Schäfer werden erneut als Team für die Erste Bundesliga gemeldet. Patrick Bühler und Dennis Berner werden in der Zweiten Bundesliga an den Start gehen.

Grund: „André Schmidt, bisher als Nachfolger für den eigentlich zurücktretenden Uwe Berner eingeplant, hat dem Verein und seinem zukünftigen Partner vor zwei Wochen mitgeteilt, dass er aus beruflichen Gründen nun bereits ab Januar ins Ausland geht“, heißt es in der Pressemitteilung des RVG. (Quelle: Gäubote)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.